Ideenwettbewerb „Quartier 2020: Gemeinsam.Gestalten“: Sabine Kurtz und Paul Nemeth freuen sich über Auszeichnungen für Herrenberg und Waldenbuch

Herrenberg und Waldenbuch erhalten eine Auszeichnung des Landes für innovative Konzepte zur Quartiersentwicklung. Dies teilten die beiden CDU-Landtagsabgeordneten Sabine Kurtz und Paul Nemeth mit. Das Ministerium für Soziales und Integration zeichnet insgesamt 53 innovative Ideen und Konzepte von Städten und Gemeinden im Land aus. Die Sieger werden mit einem Preisgeld bei der Quartiersentwicklung unterstützt. Insgesamt stehen dafür im Landeshaushalt 2,7 Millionen Euro zur Verfügung.

Weiterlesen...

50-jähriges Jubiläum des Johannes-Kepler-Gymnasiums Leonberg

Sabine Kurtz beim 50-jährigen Jubiläum des JKG Leonbergs

Beim Festakt zum 50-jährigen Jubiläum des Johannes-Kepler-Gymnasiums Leonberg hielt die Sabine Kurtz als CDU-Landtagsabgeordnete, aber auch als Mutter von drei JKG-Alumni die Festrede. Sie gratulierte Schulleiter Roman Peters zu diesem beeindruckenden Jubiläum und lobte den Einsatz der Lehrkräfte, der Schulleitung, der Eltern sowie der Schülerinnen und Schüler.

 

Weiterlesen...

Eröffnung der Artifex-Kunstausstellung in Weissach

Mit einer Ansprache von Sabine Kurtz wurde die Artifex-Kunstausstellung in Weissach am 14. Oktober 2017 eröffnet. Die Leonberger CDU-Landtagsabgeordnete betonte, dass Kunstförderung für die Landespolitik eine zentrale Aufgabe sei und es ihr auch persönlich ein Anliegen sei, dass Kunst und Kultur nicht nur in Städten angeboten werde, sondern in allen Landesteilen attraktive Angebote vorhanden seien.

 

Weiterlesen...

Schulhauseinweihung in Rutesheim

Aufgrund steigender Schülerzahlen war ein Anbau dringend notwendig, freute sich Sabine Kurtz bei der Eröffnung des Neubaus der Rutesheimer Theodor-Heuss-Schule, der pünktlich zum Start des neuen Schuljahres fertiggestellt werden konnte. In Ihrem Grußwort verdeutlichte sie die Bedeutung von guten Lernbedingungen für die Schülerinnen und Schüler. Es sei zudem ein gutes Zeichen für die Stadt Rutesheim, wenn eine Schule expandieren muss. "Daran zeigt sich auch, wie familien- und kinderfreundlich die Stadt ist", so Kurtz. 

Weiterlesen...

Leonberger Landfrauen zu Gast im Landtag

Auf Einladung von Sabine Kurtz besuchten am 12. Oktober 2017 rund 50 Landfrauen aus Leonberg den Landtag. Nach einer Einführung in die Arbeit des Parlaments konnten die Landfrauen die Plenardebatte zu aktuellen europapolitischen Themen live von der Besuchertribüne aus mitverfolgen. Im anschließenden Abgeordnetengespräch mit Sabine Kurtz im neuen Bürger- und Medienzentrum stand neben Gesundheitsthemen auch das Weiterbildungsgesetz im Mittelpunkt. In diesem Bereich sind die Landfrauen selbst sehr aktiv und bieten u.a. Weiterbildungen, Vorträge, Seminare und Schulungen zu den verschiedensten Themen sowie Bildungs- und Begegnungsreisen an. 

 

 
© 2012 - Sabine Kurtz - CDU BW 2018