Entwicklung von Technologien für die Welt von morgen beim DLR in Stuttgart

Hightech-Forschung zum Anfassen konnte Sabine Kurtz bei einem Besuch im Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt in Stuttgart-Vaihingen erleben. Gemeinsam mit Kolleginnen und Kollegen aus den Arbeitskreisen Wissenschaft und Wirtschaft der CDU-Landtagsfraktion erhielt sie von Standortleiterin Dr. Anke Kovar und mehreren Institutsleitern bei einem Rundgang durch Labore und Teststände einen exklusiven Einblick in aktuelle Forschungsprojekte des DLR in Stuttgart.

 

Weiterlesen...

Samariterstift Leonberg: Fachlich kompetente Pflege nach christlichem Menschenbild

„Das Leitbild der Samariterstiftung, den Menschen nach christlichem Verständnis zu helfen, wird hier vorbildlich umgesetzt“, so die Landtagsabgeordnete Sabine Kurtz bei ihrem Besuch im Samariterstift Leonberg. Gemeinsam mit Elke Staubach, der Vorsitzenden der CDU-Gemeinderatsfraktion Leonberg, und Marc Biadacz, dem CDU-Bundestagskandidaten für den Wahlkreis Böblingen, informierte sie sich über die Samariterstiftung und die Arbeit im Samariterstift Leonberg.
 

Weiterlesen...

Preisverleihung des Martinuswettbewerbs im Landtag

„Was würde der heilige Martin uns Europäern heute sagen?“ – mit dieser Frage beschäftigten sich rund 90 Schüler aus allen Schularten beim Martinuswettbewerb der Diözese Rottenburg-Stuttgart. Am 11. Mai 2017 fand im Landtag in Stuttgart die Preisverleihung und die Präsentation ausgewählter Arbeiten statt, an der auch die CDU-Landtagsabgeordnete Sabine Kurtz und Matthias Mischo, Jugendvertreter im Diözesanrat von Rottenburg-Stuttgart und Vorsitzender der Jungen Union Leonberg, teilnahmen. 
 

Weiterlesen...

Demografiebeauftragter Kunzmann beim Bürger-Netzwerk Mötzingen

Welche Auswirkungen wird die zunehmende Überalterung auf unsere Gesellschaft haben, und wie können die daraus entstehenden Probleme gelöst werden? Diese Fragen standen im Mittelpunkt eines Gesprächs von Thaddäus Kunzmann, seit 1. März 2017 Demografiebeauftragter des Landes, am 5. Mai 2017 beim Bürger-Netzwerk Mötzingen, an dem auch Sabine Kurtz teilnahm.

 

Weiterlesen...

Hoffnungshaus Leonberg: „Nachhaltige Integration gelingt auf natürliche Weise“

„Es ist toll, mit wie viel sozialem Engagement und Mitmenschlichkeit die Hoffnungsträger Stiftung ihre spannenden Projekte umsetzt“, lobte die Landtagsabgeordnete Sabine Kurtz bei ihrem Besuch im Hoffnungshaus in Leonberg. Sie hatte sich über das besondere Modell der Hoffnungsträger zur Integration von Geflüchteten informiert. Bei einem Rundgang durch das Haus machte sie sich ein Bild von den Räumen und Angeboten. Außerdem besuchte sie eine junge Frau aus Syrien in ihrer Wohnung und sprach mit Teilnehmern eines Sprachkurses.
 

Weiterlesen...

© 2012 - Sabine Kurtz - CDU BW 2017